Salon der Vielfältigkeit III

Unter Deck / Oberanger 26 / München

21 Bilderrahmen ergeben die Projektionsfläche, die per Videomapping mit Fotos und Filmen bespielt wird und in einem endlosen Videoloop läuft. Die Idee und Inspiration der Rahmen-Videoinstallation basiert auf der Salonmalerei. Die fein aufeinander abgestimmte Zusammenstellung der Filminhalte von Zitaten, Klassikern und Selbstproduziertem zieht jeden Betrachter in seinen Bann und wurde eigens für das “Unter Deck” zusammengestellt.

Date
Category
Videoinstallation
SUBSCRIBE TO BETTY MÜ’S