20 Jahre Equistone

Haus der Kunst / München

Die Videoinstallation „Salon der Vielfältigkeit“ verleiht dem Jubiläumsevent von Equistone
eine edle und zugleich fantasievolle Atmosphäre. 25 Bilderrahmen ergeben die Projektionsfläche, die per Videomapping bespielt und in einem endlosen Videoloop läuft.
Die Idee und Inspiration der Rahmen-Videoinstallation basiert auf der Salonmalerei.
Der LED Screen hinter der Bühne wurde live dramaturgisch und abendfüllend mit Filmen und Visuals bespielt.

Date
Category
Live Visuals, Videoinstallation, Videomapping
SUBSCRIBE TO BETTY MÜ’S